NLA Auswärtssieg Vaduz – Cham 3:1

Am Donnerstag den 13.12.2012 spielte unser Team gegen Cham auswärts. Mit 3:1 konnten wir diese Partie für uns entscheiden und schliessen in der Tabelle aus:  punktegleich mit Uster, wobei Uster das bessere Satzverhältnis aufweist.  Die Ausgangslage für die Rückrunde ist OK.

Cham I – Vaduz I 1:3
Marco Graziotti – Golan Borja  0:3
Michael Shpakov – Roger Baumann  2:3
Dany Oeschger – Marcel Rothmund  1:3
Giorgio Sorio – Michel Haug  3:1

Tabelle:

  1. Vitis Schlieren I – 21 Punkte
  2. Grasshopper I – 14 Punkte
  3. Panthers I – 14 Punkte
  4. Uster I – 12 Punkte
  5. Vaduz I – 12 Punkte
  6. Cham I – 5 Punkte
  7. Pilatus Kriens I – 5 Punkte
  8. Fricktal I – 1 Punkt

Bronze-Medaille für Yannick Wilhelmi an den Swiss Junior Open 2012

SJO_2012_Yannick

Das diesjährige Swiss Junior Open wurde aus Sicht des SRCV durch unsere Jüngesten dominiert. Yannick Wilhelmi wurde in der Kategorie U13 Dritter, David Maier nach beherzten Spielen 5ter !

Unsere Junioren Patrick Maier und Luca Wilhelmi konnten im wohl stärksten Tableau der U17-jährigen durchaus mithalten. Luca wurde 24ter, Patrick 32ter.

Chiara Schober musste diese Turnier nach der ersten Runde krankheitsbedingt aufgeben.

Das Swiss Junior Open ist eines der grössten und bestbesetzten Juniorenturnier in Europa. Die Gesamtanzahlt der Spieler/innen war 228 aus 14 Nationen.

 

Squash Landesmeisterschaft 2012 – das sind die neuen Landesmeister !

Am Samstag den 1.12.2012 wurde im Squash House die Squash Landesmeisterschaften 2012 gespielt. 33 Squasher/innen spielten in 4 Kategorien Herren, Damen, Junioren und Juniorinnen ihre Meister aus.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Mediallen-Gewinner der LM 2012

Herren
1. Marcel Rothmund (LM2012)
2. Linus Schnarwiler
3. Finlay Sky Davey

Damen
1. Elke Nestler-Schreiber (LM2012)
2. Conny Frick
3. Andrea Hörno

Junioren
1. Luca Wilhelmi (LM2012)
2. Patrick Maier
3. Yannick Wilhelmi

Juniorinnen
1. Chiara Schober (LM2012)
2. Yaelle Sulser
3. Leonie Vallarsa

3 Punkte für unser NLA-Team gegen SC Pilatus Kriens

Unsere Mannschaft mit Davide, David, Roger und Michel hat die Begegnung gegen Kriens mit 4.0 gewonnen = + 3 Punkte !

Vorläufig werden wir den 5. Tabellenrang behalten.

Vaduz I – Pilatus Kriens I 4:0

  1. Davide Bianchetti – Jonas Dähler 3:0
  2. David Heath – Céderic Kuchen 3:0
  3. Roger Baumann – Remo Handl 3:2
  4. Michel Haug – Jan Kurzmeyer 3:0

Wir freuen uns auf das nächste Spiel am 13. Dezember in Cham.

Borja Golan steht im Viertelfinal der Hong Kong Cathay Pacific Open 2012

Nach den Erstrundensieg gegen Joe Lee (Eng) konnte Borja auch sein zweites Spiel gegen den auf Nummer 8 gesetzten Mohamed El Shorbagy (EGY) mit 3:1 gewinnen und steht jetzt im Viertelfinal. Sein nächster Gegener ist die Welt Nummer 1 – James Willstrop. Das Spiel findet morgen 16:30 Uhr Hong Kong Zeit statt.

Livestream auf psasquashtv.com –  Wir drücken Borja die Daumen !

Luca Wilhelmi und Joana Wilhelmi gewinnen Squash-!t Weil am Rhein !

Am Wochenende des 24. und 25. November spielten unsere Junioren Patrick, David, Luca und Yannick in der Gruppe A des Squash-!t Weil am Rhein und es folgte ein weiter Pauckenschlag: Luca gewinnt vor Patrick, Yannick wird Neunter, David 11ter.  Es macht Freude solche Berichte zu schreiben !

Knaben A
1. Luca Wilhelmi
2. Patrick Maier
3. Joshua Gutenberg
9. Yannick Wilhelmi
11. David Maier

Bei den Mädchen B konnte sich Joana Wilhelmi auf den 1. Platz spielen.

Gratualation allen SRCV Teilnehmern.

Herren NLB – SRC Vaduz II vs. SC Region Bodensee I 3:1

Am Freitag den 23.11.2012 wurde die Begegnung SRC Vaduz II gegen SC Region Bodensee I im Squash House Vaduz ausgetragen.

Das war das letzte Spiel dieser Hinrunde und das Vaduz NLB-Team wird sich im Mittelfeld einfinden (2 Gruppenspiele sind noch ausständig). Es ist eine gute Ausgangslage für die Rückrunde.

Ergebnisse im Einzelnen:

Vaduz II – Region Bodensee I  3:1

Simon Vogel – Norbert Straub 0:3
Kai Stursberg – Dario Bianchi 3:0
Patrick Maier – Arno MüllerPathle 3:0
Gerhard Schober – Reto Albert 3:2

SRCV Squash Rackets Club Vaduz – Liechtenstein