Zwei Dop­pel­siege für die SRCV-Spieler

Die Akteure des SRC Vaduz drückten der Schweizer Senioren-Meisterschaft in Appenzell mit zwei Doppelsiegen ihren Stempel auf. In der Kategorie Herren Ü35 spielten sich Roger Baumann (Foto) und Michel Haug souverän ins Finale. Dort behielt Baumann mit 11:7, 11:7, 11:6 die Oberhand und sicherte sich den Meistertitel vor seinem SRCV-Klubkollegen Haug. Das gleiche Bild zeigte sich in der Kategorie Ü50. Mit Dany Oeschger und Marcel Rothmund stürmten auch hier zwei Vaduzer ins Endspiel. Dieses entschied Oeschger mit 11:5, 11:2, 19:17 für sich, wobei der dritte Satz äusserst umkämpft war. Ebenfalls am Start war Alois Widmann, der sich in der Ü55-Kategorie, die in einer Round Robin gespielt wurde, im starken Teilnehmerfeld den vierten Platz sicherte. Gold holte sich hier Giorgio Sorio, der alle Partien gewann.

(Quelle: Liechtensteiner Volksblatt)