NLA-Showdown am 25.10.2012 – das Publikum war begeistert

Am Donnerstag Abend trafen unsere NLA-Spieler gegen das Team aus Vitis aus Zürich/Schlieren.

Vaduz I verlor zwar mit 3:1, das Publikum aber war vollends zufrieden. Das letzte Spiel des Abends konnte an Spannung kaum übetroffen werden. Nicolas Müller (PSA20) spielte gegen unseren Borja Golan (PSA16). Es waren 5 spannende Setzte mit einigen Matchbällen im 5ten für Nicolas. Doch Borja konnte allesamt abwehren und diesen letzten Satz mit 12:10 für sich entscheiden.

Die Resultate:

Vaduz I – Vitis I  1:3

Golan Borja – Nicolas Müller 6-11 7-11 11-4 11-7 12-10
David Heath – Julien Balbo 5-11 6-11 11-7 2-11
Marcel Rothmund – Daniel Hoffmann 8-11 11-6 11-5 10-12 9-11
Linus Schnarwiler – Manuel Wanner 7-11 10-12 1-11

Es hat einfach Spass gemacht !