Erstes Heimspiel der SRCV-Damen

(Quelle: Liechtensteiner Volksblatt, 24. Oktober 2014)

Nachdem die Vaduzer NLB Damen am 10. Oktober ihre Meisterschaftssaison mit dem Duell gegen Uster II siegreich begannen, gastieren heute (19.30 Uhr) die Frauen des dritten Ustermer Teams im Vaduzer Squashhouse. Nicole Betchem trifft auf Jaqueline Eggimann. Es dürfte eine enge Partie werden, beide sind ähnlich stark einzustufen. Mirianda Frick tritt als Aussenseiterin zur Begegnung gegen Anina Zulliger an. Vielleicht kann sie die Ustermerin mit ihrem Angriffsspiel überraschen? Auf Position drei wartet Leonie Schmid auf Conny Frick. Schmid ist zwar besser klassiert, trotzdem scheint Frick mit ihrer Routine nicht chancenlos zu sein.