NLA Playoffs am 21. & 22. März im Squash House Vaduz

(Quelle: Liechtensteiner Vaterland, 18. März 2014)

Weltklasse-Squash im Squashhouse Vaduz. Die besten vier Teams der NLA-Damen und -Herren nach dem Grunddurchgang küren am Freitag (21. März) und Samstag (22. März) in den Playoffs (Final Four) den Schweizer Interclub-Meister. Bei den Herren stehen sich im ersten Halbfinal der souveräne Qualifikationssieger Vitis Schlieren und der SRC Vaduz gegenüber. Hier sind die Rollen klar verteilt, die Residenzler gehen um 18 Uhr als Aussenseiter in die Partie. Den zweiten Halbfinal, um 20 Uhr, bestreiten die Grasshoppers und Panthers Kriens. Die Finals stehen am Samstag, ab 12 Uhr, auf dem Programm. Ebenfalls im Einsatz stehen die Damen, welche zur gleichen Zeit wie die Herren spielen. Die Halbfinals lauten Uster I – Grasshoppers ZH und Carnivals – Winterthur I.

Zuschauer sind herzlich willkommen! Eintritt frei!

Screenshot 2014-03-11 15.55.58