Update zu Verbot Corona Virus

Veranstaltungen werden auf ein Minimum reduziert

Die Regierung plant, morgen Montag, 16. März alle Veranstaltungen mit mehr als fünf Personen zu untersagen. Aufgegleist wird zudem ein Verbot aller Unterhaltungs- und Freizeitbetriebe. Dazu gehören nebst allen öffentlichen und privaten Museen, Kursen und Weiterbildungen, Casinos und Spielsalons auch Jugendzentren, Sportstätten und Sport-, Fitness- und Wellnesszentren, Hallenbäder sowie die Bergbahnen Malbun.

Das heisst:
Das Squashhouse ist bis auf weiteres für jeglichen Betrieb geschlossen!!

Wir werden euch zeitnah über jede Änderung der Verordnung in Kenntnis setzen

Daniel Bader / Präsident SRCVRCV

Squash House bleibt geschlossen!

Regierungsbeschluss:

Ab Dienstag: Restaurants, Bars und Cafés geschlossen

In diesen Minuten informierte der LHGV seine Mitglieder, dass ab kommendem Dienstag, 17. März alle Restaurants, Bars und Cafés zu schliessen sind. Hotels können den Betrieb aufrecht erhalten, damit eventuell Grenzgänger, Sicherheitsleute etc. beherbergt werden können. Die sozialen Kontakte sind auf ein Minimum zu reduzieren.
Das Restaurant im Squashhouse ist ab Dienstag für unbestimmte Zeit geschlossen. Das spielen auf den Courts ist mit
Schlüsselpauschalen und mit den notwendigen flankierenden hygienischen Massnahmen möglich. Bei Änderungen der Situation werden wir euch umgehend informieren.
Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung – 232 96 86
Im Namen vom SRCV wünsche ich euch allen Gesundheit und viel Geduld mit der heutigen Situation!
Daniel Bader, Präsident